RIZINUSÖL raffiniert Caelo HV-Packung 100 ml *

RIZINUSOeL-raffiniert-Caelo-HV-Packung
Anbieter:
Caesar & Loretz GmbH
Einheit:
100 ml Öl
PZN:
03419834
UVP:
4,89€³
Ihr Preis:
4,40€¹
Sie sparen:
0,49 € (10%)
Grundpreis:
4,40 € pro 100 ml
Sie sparen -10%
ADLER Apotheke Schillerplatz:
 
Am Lager, sofort abholbereit!
REUSCH Apotheke Göppingen:
 
Am Lager, sofort abholbereit!
RIGI Apotheke Holzheim:
 
Am Lager, sofort abholbereit!
BLESS YOU. Apotheke Bartenbach:
 
Abholbereit ab 16:00 Uhr!
BLESS YOU. Apotheke Rechberghausen:
 
Abholbereit ab 16:00 Uhr!
BLESS YOU. HIRSCH Apotheke:
 
Abholbereit ab 16:00 Uhr!
RECHBERG Apotheke Strassdorf:
 
Abholbereit ab 16:00 Uhr!
Verfügbarkeit:
  In der Apotheke am Lager, sofort abholbereit
loading...

Einkaufsliste auswählen

Melden Sie sich an , um den ausgewählten Artikel in Ihre Einkaufsliste aufzunehmen.

Produktbeschreibung
Caelo Raffiniertes Rizinusöl
 
Zusammensetzung: 100 g Caelo Raffiniertes Rizinusöl enthalten 100 g Raffiniertes Rizinusöl
 
Anwendungsgebiete:
Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung.
 
Gegenanzeigen:
Raffiniertes Rizinusöl darf bei Darmverschluss, akut-entzündlichen Erkrankungen des Darms (z. B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa oder Blinddarmentzündung), Bauchschmerzen unbekannter Ursache, Gallenwegserkrankungen sowie bei schwerem Flüssigkeitsmangel im Körper mit Wasser- und Salzverlusten nicht angewendet werden. Zur Schwangerschaft und Stillzeit liegen nur unzureichende Angaben vor. Raffiniertes Rizinusöl sollte daher in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden. Kinder unter 10 Jahren dürfen Raffiniertes Rizinusöl nicht einnehmen.
 
Nebenwirkungen:
In seltenen Fällen können Hautausschläge auftreten. In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel nicht mehr weiter einnehmen. Des Weiteren können gelegentlich Magenreizungen, bei höherer Dosierung Übelkeit, Erbrechen, schmerzhafte Darmkrämpfe und schwere Durchfälle auftreten. In diesen Fällen ist eine Dosisreduktion erforderlich. Bei chronischem Gebrauch/Missbrauch können erhöhte Verluste von Wasser und Salzen (Elektrolytverluste),insbesondere von Kalium auftreten. Dies kann zu Störungen der Herzfunktion und zu Muskelschwäche führen.